Qualitätssiegel für Business Angels verliehen

Wien, 19.03.2015. „Business Angels sind unverzichtbare Impulsgeber für die Wirtschaft. Als erfahrene Unternehmer geben sie neben Geld auch ihr Wissen und ihre persönlichen Netzwerke an die nächste Generation weiter“, stellte Alfred Harl, Obmann des Fachverbandes Unternehmensberatung und Informationstechnologie (UBIT) der Wirtschaftskammer, gleich bei der Begrüßung fest. Gestern Abend lud die incite, die Qualitätsakademie seines Fachverbandes, zur feierlichen Verleihung des Titels „Certified Business Angel (CBA)“ ins Hotel Sacher. Das Zertifikat verliehen bekamen (Foto von rechts) Christian Vogrinec, Gründer der Grazer Value Impact Consulting, Otmar Kühner vom Science Park Graz, Carlos Fernandez de Retana vom INiTS Gründerservice und der mehrfache Unternehmensgründer David Dietrich. Die vier Manager hatten sich in einem sechs Module umfassenden Kurs beim Business Angel Institute erfolgreich auf die Prüfung vorbereitet. Anschließend zur CBA-Urkundenverleihung lud der CMC Masters Club zum Austausch mit Außenminister Sebastian Kurz ein, der unterhaltsam über seinen Werdegang und über aktuelle Herausforderungen in der Außenpolitik erzählte.

„Wir haben gemeinsam mit einem internationalen akademischen Beirat und der incite die Zertifizierung ‚Certified Business Angel (CBA)‘ entwickelt, um die Kompetenzen und Erfahrungen von Business Angels gegenüber Startups transparent zu machen und die Entwicklung der gesamten Szene voranzutreiben. Wir wollen mit unserem Programm neben etablierten Business Angels auch die heranwachsende Investorengeneration ansprechen und sie umfassend auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vorbereiten“, erklärte Berthold Baurek-Karlic, Mitgründer des Business Angel Institute. „Insgesamt spielen alternative Finanzierungsformen und Angel-Investments für die Unternehmensfinanzierung und damit für die Wirtschaft eine immer wichtigere Rolle. Denn gerade Startups können zu Beginn nur unzureichend auf Kredite von Banken zurückgreifen. Business Angels schließen diese Finanzierungslücke und leisten damit einen gesamtwirtschaftlich enorm wichtigen Beitrag“, ergänzte Business Angel Institute Präsident Herwig Rollett.

 

Follow us on: